Ab sofort haben wir unter Einhaltung der Hygiene-Vorschriften unseren Verkauf wieder für Sie geöffnet!

Polsterwatte

Polsterwatte, auch Diolenwatte, wird zum Polstern von Möbeln oder im Lautsprecherbau eingesetzt.Als Filterwatte im Gartenteich oder Aquarium genauso wie als Bastelwatte oder Dekoschnee.

Ein Vliesstoff, der sich hervorragend verarbeiten läßt

Erhältlich in 100 g/m² und 200 g/m²

Für Allergiker geeignet!

Anwendungsbeispiele:

Möbel- und Polsterindustrie
Automobilbranche
Lautsprecherbau
Dämmung
Filterwatte (Gartenteich, Aquarium)
Heimwerker und Bastler
Handarbeiten
Verpackung

Produkteigenschaften:

Farbe weiß
100% PES- Fasern
formaldehydfrei
thermisch verfestigt
homogenes Vliesbild
hohes Rückholvermögen
waschbar
schwer entflammbar nach BS 5852/II
Ökotex Standard 100,(Prüf-Nr.94.0.9942) Produktklasse I (für Babyartikel)

Trikot

Das Netztrikot verringert die Faltenbildung der Bezüge und erleichtert das Füllen bzw. Entnehmen der Schaumstoffpolster aus/in den Bezug.

Es kann mit oder ohne Wattierung verwendet werden.

Optimal ist die Verwendung von Wattierung und Trikot.

Bearbeitungszeit: 2-4 Tage

Wattierung

Das Polstervlies schützt den Schaumstoff und verbessert die Langlebigkeit, sowie die Form und das Aussehen.

Es erleichtert gleichzeitig das Füllen bzw. Entnehmen der Schaumstoffpolster aus/in den Bezug und verringert die Faltenbildung, denn Schaumstoff allein "klebt" am Bezug. Die Ummantelung mit Watte wird genau an den Zuschnitt angepaßt und glättet Kanten und kaschiert Unebenheiten. Kissen sehen etwas "fluffiger" aus und haben dadurch eine verbesserte Luftzirkulation.

Bei hellen Bezügen empfehlen wir in jedem Fall eine Wattierung, um das Durchscheinen von farbigen Schaumstoffen zu verhindern.

Die Wattierung trägt ca. 0,5 cm auf. Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Maßangabe.

Optimal ist die Wattierung in Verbindung mit einem Netztrikot.

Bearbeitungszeit: 3-5 Tage

Stoff (Bezug)

Bearbeitungszeit: 10-14 Tage